Werbung

Werbung ist das Sprachrohr zahlreicher Produkte. In Form von Audio- oder Datenform werden Werbevermarkter die Werbung für das gewünschte zu bewerbende Produkt auf die Zielgruppe zuschneiden.
Das kann in Form von stiller Werbung, wie zum Beispiel in Form von Printmedien alias Plakaten und Zeitungsinseraten der Fall sein, als auch in lebendiger Form, im elektronischen Bereich, wie der Fernseh- oder Internetwerbung.

Werbevermarkter sind der Schnittpunkt zwischen dem Kunden und dem Medium.
Ihre Funktion als Vermittler, um beide miteinander zu verbinden, sind maßgeblich, um Werbestrategien erfolgreich und zielsicher umsetzen zu können.

Werbevermarktern sind hier selten Grenzen gesetzt, so lange diese sich an die gesetzlichen Vorgaben halten. Seriösen Firmen sind diese bekannt und werden selbstverständlich Länder bezogen stets berücksichtigt.

Der Werbevermarkter stellt dem Auftraggeber also konkret Werberäume und/ oder Werbezeiten zur Verfügung. Die Preise sind hierbei in der Regel individuell, da schon durch die gewünschte Werbezeit und/ oder Werbeplattform immer wieder neue Kombinationen und damit Endpreise entstehen. Zum Teil arbeiten Werbevermarkter mit eigenen Medienräumen, bieten jedoch in der Regel die Möglichkeit vermittelnd tätig zu werden.

Dabei spielt es keine Rolle, ob beauftragtes Werbeprojekt in der Hand einer Firma liegt, dem Werbevermarkter, oder mehrere Firmen, die dafür miteinander kooperieren müssen.

Der Vorteil von Werbevermarktern liegt somit darin, dass diese eigenen oder fremden Werberaum zur Verfügung haben. Das unterscheidet den Werbevermarkter enorm von einer Medienagentur, die dafür auf einen Werbevermarkter zurückgreifen muss. Auch die Möglichkeit zusätzlich als Vermittler für gewisse Medien aufzutreten, macht den Werbevermarkter für die Medien, als auch den Auftraggeber für zu bewerbende Produkte nicht nur interessant, sondern als direkten Ansprechpartner wertvoll. Der Werbevermarkter kann also konkret für verschiedene Medien als Vermittler auftreten, wenn dieser nicht an einen Konzern gebunden sind. Weiterhin dienen Werbevermarkter für einen Auftraggeber als kompletter Produktvermarkter, so weit es seine Firma anbietet. In diesem Fall beinhaltet die Dienstleistung nicht mehr nur die Vermittlung, sondern auch den komplett gestalteten Werbeauftritt.

Das kann zum Beispiel in Form einer Internetwerbung sein, bei der ein Produkt umfassend beworben wird. In diesem Fall wird der Werberaum mit entsprechendem ausgehandeltem Zeitrahmen zur Verfügung gestellt, sowie die gestaltete Produktdarstellung. Das bedeutet, ein auf das Produkt bezogenes Internetportal wird genutzt, um das vom Kunden zu bewerbende Produkt dort einzustellen.


Natürlich bieten Werbevermarkter zusätzlich für Medienagenturen als Kooperationspartner entsprechende Dienstleistungen an, um deren Werbewirksamkeit entsprechend zu realisieren.
Interesse an dieser Domain?

Sie können diese Domain kaufen oder mieten.

Schreiben Sie uns bei Interesse einfach an:
E-Mail: m.seidel@businessangels.de

Oder rufen Sie uns an:
Tel: 0 30 - 81 47 36 66